Leistungen

Wir beraten Sie

  • bei der Pflege Ihrer Angehörigen. der Auswahl von Hilfsmitteln.
  • in Fragen zur Pflegeversicherung
  • in Fragen der Ernährung

Wir leiten Sie an

  • bei der Pflege Ihres Angehörigen, um den bestmöglichen Gesundheitszustand zu erhalten oder wiederherzustellen

Wir schulen

  • pflegende Angehörige direkt Vorort (Inhauspflegeschulungen)

Wir bieten

ambulante Tagesbetreuung

  • Verhinderungspflege
  • ein Hausnotrufsystem
  • Pflegeberatungseinsätze
  • Menüservice

Wir versorgen Sie

  • bei akuten oder chronischen Wunden, Magensonden, Trachealkanülen, Dauerblasenableitungen
  • Vacuumtherapie, spezielle Wundtherapie
  • bei Portkatheter und intravenöser Infusionstherapie
  • bei Medikamenteninjektionen (z.B. Schmerzmedikamente…)

Wir betreuen Sie

  • nach ambulanten Operationen, Krankenhausaufenthalten und setzen rehabilitative Maßnahmen fort
  • in Zusammenhang mit behandelnden Ärzten zur Sicherstellung der Therapie z.B. Blutzuckermessung, Mediakementenabgabe, Blutdruckkontrollen, Injektionen usw.
  • im Rahmen der Pflegeversicherung mit Grundpflege (Waschen, Duschen, Lagern, Vorbeugemaßnahmen!) und Hauswirtschaft (Einkäufe, Reinigen der Wohnung, Zubereiten von Mahlzeiten)

Pflegesachleistungen

Pflegeleistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz SGB XI

Hierzu zählen z.B.:

  • Ganzkörperwäsche, Baden, Duschen je nach Wunsch
  • Lagern/Betten des Patienten
  • Einlagenwechsel, Intimpflege
  • Hauswirtsch. Versorgung, Richten kleiner Mahlzeiten z.B. Frühstück, Abendessen
  • Beratung und Information nach ihren individuellen Bedürfnissen
  • Zusätzliche Betreuung z.B. nach Krankenhausaufenthalt
  • Verhinderungspflege (bei Verhinderung oder Krankheit der Pflegeperson übernehmen wir für die entsprechende Dauer die Versorgung bei Ihnen zu Hause)
  • u.v.m.

Behandlungspflege

Ärztl. verordnete Behandlungspflege nach SGB V
Hierzu zählen z.B.:

  • Injektionen
  • jegliche Verbandswechsel
  • Blutzuckermessungen
  • Katheter- und Drainagenversorgung
  • Medikamente richten und verabreichen
  • Dekubitusversorgung
  • Stoma Versorgung
  • Kompressionsstrümpfe an- ausziehen
  • Portversorgung
  • Verbandswechsel bei Vakuumtherapie
  • u.v.m.

Menüservice

Täglich frisch.

Wir beziehen unser Essen aus der Küche der Arberlandklinik Viechtach.

Sie können täglich aus drei Gerichten wählen. Das Essen liefern wir in praktischen Warmhalteboxen direkt zu Ihnen nach Hause.

 

Speisekarte Preise
Komplettmenü (Suppe, Hauptspeise inkl. Salat und Dessert) 4,40 €
Für die Lieferung berechnen wir 3,00 €

Hausnotruf

Um alleinlebenden Klienten ein Stück weit mehr Sicherheit in Ihrem zu Hause zu gestalten, bieten wir ein Hausnotrufsystem an. Wir sind seit 1997 Service Partner der Hausnotruffirma Vitatkt ( Servicenr. 1614). Im Auftrag dieser Firma vermitteln und installieren wir Hausnotrufgeräte.

Für alleinlebende Klienten mit Pflegeeinstufung können die Kosten für das Basispaket und Installation dieses Hilfsmittels auf Antrag übernommen werden.

Eine Informationsbroschüre halten wir in unserem Service Büro bereit.

Desweiteren sind wir Kooperationspartner des Malteser Hilfsdienstes.